Sonja Huber-Imboden
(von Imboden 1962-87 über van der Heiden 1987-94 zu Huber 1998-heute)

1994 – heute

Über 25 Jahre Erfahrung in und von Klientenbehandlungen
Ich lerne heute noch bei jedem Klienten dazu.

1990 – heute

Selbststudium unzähliger Fachbücher
Von den Geisteswissenschaften zu verschiedenen Esoterikgebieten
(Esoterik übersetzt bedeutet Geheimwissen), Reflexologie
bis zur Somatik (Körperkunde von Anatomie und Pathologie)

2012-2018

Orthomolekulare Medizin (Lehre der Vitamine und Mineralsalze)

2013  

Kinesiologisches Taping

2009

Feng Shui Grundausbildung

2005-2007

Weiterbildungen Reflexologie

2005

Eröffnung meiner Praxis in Dübendorf

2003-2005

Fussreflexzonen Therapeutin

2003-2004 

Schulmedizinische Grundlagenausbildung in Anatomie & Pathologie 156 Std

2002-2003

Chronobiologie bei und nach Dietzinger

2003

Östliches Reiki nach Dr. Usui 1. Shoden

2003 

SVNH geprüft in Medialer Beratung

2001   

SVNH geprüft in Geistigem Heilen

2000 

Magnifield Healing

1993-2008

Westliches Reiki nach Dr. Usui 1. – 6. Grad Grossmeisterebene

1984-1985

Servicefachlehre EFZ

1978-1981 

Kochlehre EFZ

Je mehr ich weiss,
umso mehr weiss ich,
dass ich immer weiter lernen kann.

Jede meiner Aus- und Weiterbildung ermöglichte mir, die Menschen wie auch Tiere
noch ganzheitlicher zu verstehen, wie ich auch meine medialen Fähigkeiten weiter entwickeln und wachsen lassen konnte.